Unsere Welpen werden grundsätzlich im Welpenzimmer (22 qm) mit viel Licht geboren und aufgezogen. Das Welpenzimmer befindet sich im Erdgeschoß unseres Einfamilienhauses. Sodas eine ständige Kontrolle und Überwachung möglich ist. Zusätzlich haben wir noch eine Videoüberwachung, die ständig Bilder auf unseren Fernseher und alle Netzwerk-PC´s sendet. Vom ersten Tag haben die Welpen mit allen Personen in unserem Haushalt Kontakt. Die Welpen werden täglich bis zur Abgabe an ihre neuen Besitzer gewogen, kontrolliert und begutachtet, dieses wir in einer für jeden Welpen angelegten Akte festhalten. Um dieses zu Gewährleisten werden die Welpen sofort nach der Geburt durch uns gekennzeichnet.

Sobald die Welpen laufen können haben sie die Möglichkeit selbständig mit ihrer Mutter hindernisfrei ins Freie zu gelangen. Ab dieser Zeit darf auch unser Deckrüde mit den Welpen spielen. Auch der Kontakt zu anderen Menschen insbesondere Kinder versuchen wir aufrecht zuhalten, Besuch im Kindergarten wo die Kinder auch einmal mit den Welpen spielen können und die Welpen wiederum Erfahrungen mit anderen Menschen, Geräuschen und Gerüchen machen. Wir versuchen dass die Welpen all mögliche Umwelteinflüsse kennenlernen. Auch der Umgang mit anderen Haustieren wird geübt. Wurmkuren und Impfungen der Welpen sind für uns ein absolutes Muss. Vor der Abgabe an die neuen Besitzer werden sie einer Gesundheitskontrolle durch unseren Tierarzt unterzogen

Wir haben zurzeit keine Welpen, Info zu dem vergangen Wurf finden Sie unter G-Wurf  

Die Abgabe unserer Welpen erfolgt in der Regel mit 10-12 Wochen. Wir geben keine Welpen in reine Zwingerhaltung ab. Die neuen Besitzer und Interessenten können vorab unsere Aufzucht sich bei uns ansehen. Fragen zur Haltung, Pflege und Erziehung stellen, die wir gern beantworten. Die neuen Besitzer bekommen bei der Abgabe nachfolgende Dokumente von uns.
-Kaufvertrag
-EU Heimtierausweis ( Impfausweis )
-Angaben über den Welpen ( Geburtsgewicht, Gewicht am Tage der Abgabe, usw. )
-Wurmkurplan
-Futterplan
-Kopie der Ahnentafel von der Zuchthündin und dem Deckrüden
-Trimmanleitung

Die Welpen sind bei der Abgabe geimpft, gechippt und entwurmt.

Auch in Zukunft können alle Interessenten und neue Besitzer die Entwicklung der Welpen im Internet beobachten, wir werden wieder Videos und Bilder ab dem Wurf bis hin zur Abgabe in wöchentlichen Abständen zeigen. Sie möchten wissen wie sich die Würf in ihren neuen Familie entwickelt haben. Hier finden Sie einige Bilder von Würfen.

Zugang für Welpenbesitzer

 

 

Hier noch einige Videos von unseren vergangenen Würfen: bitte hier anklicken

Weitere Videos finden Sie auch auf meinen Video-Kanal auf  YouTube bitte hier anklicken

 

Wir besuchen mit unseren Welpen regelmäßig, Kindereinrichtungen oder Kindergarten oder Grundschulen. Damit versuchen wir den Kindern den richtigen Umgang mit Hunden zu erklären. Nach einer kleinen Frage- und Antwortstunde dürfen auch die Kinder mit den Welpen und der Zuchthündin unter Aufsicht spiel. Auch für unsere Welpen hat es einen positiven Aspekt, sie lernen den Umgang mit den Kindern. 

 

 

Das Welpenfutter wird jeden Tag frisch durch uns hergestellt. Die Zusammensetzung der Hauptmahlzeit  ist mindestens 70% Fleisch, 25 % Gemüse und 5% Hundeflocken.

Das Dürrfleisch stellen wir ebenfalls selbst  her.

aire_sitting

Aktuelles

Wir über uns

Start

Zuchthündin

Unsere Hunde

In Erinnerung

Anfahrt

Befreundete Links

Gästebuch

Impressum

vom herzteich© 2005

Wurfstatistik

Video von den Würfen

Wurfplanung 2015

G-Wurf 2015

E-Wurf